Vergebung ist Wahrheit

Die Wahrheit kann weh tun, kann schmerzen, zuzugeben, dass man tief verletzt, gedemütigt worden ist, das tut weh. Aber es ist eine Wahrheit, die man anerkennen sollte, der man ins Gesicht schauen sollte, um mit Vergebung diese Verletzung des eigenen Stolzes, der eigenen göttlichen Natur heilen zu können.

Selbstliebe und Vergebung

Der vielleicht mächtigste und wichtigste Schlüssel zu Selbstliebe, Vergebung, Gesundheit, Glück und Erfolg ist: Ehrlichkeit, der Mut zu bedingungsloser Wahrheit! Sich selbst zu lieben, wie so viele Bücher und Schulungen sagen, ist sehr schwierig, weil es letztendlich ein spirituelle Weg ist.

Hier ist also etwas, das du verstehen und heute tun kannst, um deine Selbstliebe zu stärken. Sag die Wahrheit! Wenn Du nur eine Regel wählen müsstest, nach der Du leben möchtest, und ein freudiges, gesundes und erfolgreiches Leben führen möchten, wäre dies das mächtigste Prinzip, das Du wählen können. Sag die Wahrheit!

Sei ehrlich; Das scheint einfach zu sein, aber um ehrlich zu sein, musst Du dich mit der Komplexität deiner Selbst und des Lebens auseinandersetzen und sie verstehen. Versuche, dieses Prinzip mit den folgenden Fragen zu verwenden, und schaue, wie Du dich dabei fühlen wirst und was sich dabei verändern wird. Versuche dann, ehrlicher in deinem Leben zu leben und sehe, wie deine Selbstliebe wächst.

  • Wie ehrlich wäre ein wirklich spirituelles Wesen? Wie ehrlich bist du in deinem Leben?
  • In welchen Bereichen bist Du am ehrlichsten?
  • In welchen Bereichen bist Du am wenigsten ehrlich?
  • Welche Gefühle fühlst du am ehrlichsten?
  • Welche Gefühle versteckst du am meisten?
  • Wen beschuldigst Du für die meisten deiner Probleme? Schau dir das wirklich ehrlich an.
    Ist es deine Vergangenheit, deine Familie, dein Umstand, dein Pech, die Welt, Gott?
  • Welche wunderbaren Dinge könnten passieren, wenn Du erkennen würdest, dass Du mächtig bist und in dir die Quelle deines Lebens ist?
  • Wer könntest du werden und wer würdest du gerne werden, wenn du wirklich deine eigene Zukunft gestalten könntest?
  • Wie würdest Du dich fühlen und was würde passieren, wenn Du erkennen würdest, dass die Quelle deines Lebens in dir ist? Wie wichtig wäre es dann, sich selbst zu vergeben?
  • Stelle Dir eine Zukunft vor, in der Du sich selbst total lieben würdest und deine  dir innewohnende Macht wieder zur Verfügung stehen würde.

Vielleicht kennst auch du jemanden, der unnötige Einschränkungen in seinem Leben gewählt hat. Wir werden oft durch Familien- und Lebenserfahrungen gelehrt, dass es der Weg ist, Aufmerksamkeit oder Hilfe zu bekommen, wenn wir schwach, krank oder hilflos sind. Schauen dir deine eigenen und die Versuche anderer Menschen an, um Akzeptanz, Aufmerksamkeit und Liebe zu erlangen.

  • Frage dich, was wurde dir beigebracht, um liebenswert zu sein?
  • Was um mächtig und verantwortlich für dein Leben zu sein?
  • Was hast Du getan, um zu versuchen, die Liebe zu bekommen, die Du willst?

Werde zu einem Wesen welches das erschafft, was es haben will:
Liebe und Erfolg

Stelle dir sich vor, wie Du zukünftiges Selbst lieben und ihm die Fehler und Misserfolge verzeihen würdest. Stellen Dir vor, dass das liebende zukünftige Selbst zurückkommt, um Dir zu helfen, Dir selbst zu vergeben. Übe weiter, ehrlich, liebevoll und verzeihend zu sein.

Besuche den 10-teiligen Online-Kurs, um wieder zu dem zu werden, was Du bist, ein göttliches Geschöpf mit allen Potenzialen, mit denen Du ursprünglich ausgestattet warst.